GERANIOL

Der Wirkstoff GERANIOL in unseren Produkten sichert zuverlässig die Schädlingsabwehr und schützt Ihr Haustier durch rein äußerliche Wirkweise. Geraniol gelangt nicht in den Blutkreislauf.

Die Wirkungsweise

Jahrzehntelang glaubte man, nur Gifte könnten gegen Insekten wirklich etwas ausrichten. Der Schaden für Mensch, Tier und Umwelt war dabei oft größer als der Nutzen, gleichzeitig konnten mäßig wirksame Alternativprodukte auch nicht die Lösung sein, zumal einige Parasiten ein beträchtliches Gesundheitsrisiko darstellen. Nach jahrelanger Forschung wurde schließlich die Wirkung von Geraniol zur Bekämpfung von Insekten erkannt. Richtig eingesetzt reichen bereits geringe Dosen aus, effektive Produkte gegen Parasiten wie Flöhe, Zecken, Milben oder Haarlinge herzustellen. Damit ist es der ideale Wirkstoff für die Anwendung bei und in der Umgebung von Haustieren. In Verbindung mit anderen hochwertigen Inhaltsstoffen wie Kriechölen, Vit.E, Kokosöl oder Jojobaöl wurde so ein Komplettsortiment speziell für den Heimtierbereich geschaffen. Der Wirkstoff erreicht auf einem behandelten Körper bei langsamem Verdunsten des Produkts einerseits, dass das Tier von den Parasiten nicht als geeigneter Wirt erkannt wird, zum anderen empfinden Insekten ihn als unangenehm und meiden bzw. verlassen den Körper. Dieser Effekt setzt sofort ein. Im Gegensatz zu den jahrzehntelang eingesetzten Nervengiften können Insekten dagegen nicht resistent werden. Bei Bio Schutz-Produkten, die darauf abzielen, Parasiten zu vernichten, zerstört der Wirkstoff das Chitin der Insekten, was zu ihrem sicheren Tod führt. Bei Flöhen z.B. tritt dieser Effekt bereits nach wenigen Sekunden ein.

"Geraniol gelangt nicht in den Blutkreislauf"

Warum wir den Wirkstoff GERANIOL in unseren Produkten einsetzen !

Geraniol ist ein naturbasierender Stoff, der Bestandteil zahlreicher Pflanzen und Kräuter ist. Er findet sich u.a. in Geranien, Rosen, im Koriander, im Lorbeer, im Thymian sowie im Currykraut. Eingesetzt wird Geraniol auch in der Parfümindustrie, für aromatherapeutische Anwendungen und in Lebensmitteln. Als Wirkstoff zur Insektenbekämpfung hat Geraniol vor allem den Vorteil, dass es sowohl hervorragend als Repellent (wehrt ab, vertreibt) wie auch effektiv als abtötendes Insektizid wirken kann. Damit ergibt sich eine breite Palette an Produkten, die je nach Ausbringung und Dosierung zur Prophylaxe oder akuten Anwendung, vor allem gegen Flöhe und Zecken, ideal sind. Der größte Vorteil ist allerdings, dass Geraniol sich vor allem von üblichen toxischen Insektiziden unterscheidet. Seit Jahrzehnten wurden hauptsächlich Gifte gegen Insekten eingesetzt. Vor allem Nervengifte belasten das Immunsystem von Mensch und Tier, sowie die Umwelt. Geraniol ist kein Nervengift. Stattdessen wird lediglich das Chitin der Insekten angegriffen, was zu ihrem Absterben führt. Mensch und Haustier haben kein Chitin, bleiben von diesem Effekt unberührt. Die gewünschte Wirkung wird bereits bei geringer Dosierung erreicht, so dass in Bio Schutz Produkten selbst der typische Geruch von Geraniol kaum wahrnehmbar ist. Die folgenden Seiten beschreiben ausführlich unser Sortiment, das den gesamten Haustierbereich hinsichtlich Parasitenabwehr, Umgebungsbehandlung und Pflege umfasst.